Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Vorstellung Sonderbriefmarke 50 Jahre Pampas Galeras

Artikel

Botschafter Ranau hat heute gemeinsam mit den Direktoren der peruanischen nationalen Schutzgebietsbehörde (SERNANP)sowie der peruanischen Postbehörde SERRPOST die Sonderbriefmarke „50 Jahre Pampas Galeras“ vorgestellt.

Sonderbriefmarke 50 Jahre Pampas Galeras
Sonderbriefmarke 50 Jahre Pampas Galeras© Deutsche Botschaft Lima

Sonderbriefmarke 50 Jahre Pampas Galeras! Die Vicuñas sterben nicht aus! Die Briefmarke auch nicht!

Botschafter Ranau hat heute gemeinsam mit den Direktoren der peruanischen nationalen Schutzgebietsbehörde (SERNANP)sowie der peruanischen Postbehörde SERRPOST die Sonderbriefmarke „50 Jahre Pampas Galeras“ vorgestellt. Die seltene Briefmarke (Auflage 2000 Stück) ist ab morgen im Handel verfügbar.

Die deutsche Kooperation hat maßgeblich die Schaffung des Nationalparks Pampas Galeras unterstützt und zur Rettung der auf der Briefmarke abgebildeten Vicuñas beigetragen. Mit der Briefmarke kann man ein Stück der Artenvielfalt Peru´s verschicken.

Weitere Informationen

Verwandte Inhalte