Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Einreiseformalitäten für USA und Kanada

Das Bild zeigt die Niagara Fälle an der US-kanadischen Grenze.

Niagara Fälle Kanada USA, © prismaonline

26.05.2018 - Artikel

USA


Seit dem 12. Januar 2009 ist für Staatsangehörige derjenigen Länder, die wie Deutschland am „Visa Waiver“ Programm der USA teilnehmen, bei Privat- und Geschäftsreisen und bei Transit über die USA die Nutzung des gebührenpflichtigen „Electronic System for Travel Authorization“ (ESTA) zwingend vorgeschrieben. Dies bedeutet, dass Reisende in die USA sich vor Reiseantritt eine elektronische Einreiseerlaubnis über das Internet beschaffen müssen.

Dies ist jedoch nur möglich, wenn Reisende aus Deutschland im Besitz eines elektronischen Reisepasses (e-Pass mit Chip) sind.  Mit einem anderen Reisepass, z.B. einem vorläufigen Reisepass oder einem Dienstpass, benötigen sie ein Visum.

Das jeweilige Visum ist bei der zuständigen US-Auslandsvertretung zu beantragen. Ausführliche  Hinweise zu den US-Einreisebestimmungen und zum Visumverfahren erteilen die US-Botschaft und -Konsulate in Deutschland.

Detaillierte Informationen können Sie über die AA-Webseite/Reise- und Sicherheitshinweise USA abrufen. Dort aufgeführt sind auch die Links zu einschlägigen US-Webseiten und Informationen über die formellen Voraussetzungen für die Einreise in die USA im Rahmen des „Visa Waiver“ Programms. 

Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts für die Einreise in die USA  

Elektronisches Reisegenehmigungssystem der USA (Schritt für Schritt)  


Darüber hinaus gehende Fragen richten Sie bitte an die US-Botschaft in Lima.  Dort müssen Sie auch das Visum beantragen, wenn Sie eins benötigen:

Botschaft der USA in Lima (englisch)  



Kanada


Seit dem 15. März 2016 ist für Einreisende, die von der Visaplicht für Kanada befreit sind, für Reisen nach bzw. über Kanada auf dem Luftwege die Nutzung der gebührenpflichtigen „Electronic Travel Authorization“  (eTA) zwingend vorgeschrieben. Dies bedeutet, dass Reisende nach Kanada sich vor Reiseantritt eine elektronische Einreiseerlaubnis über das Internet beschaffen müssen. Dies gilt nicht für Reisende, die auf dem Landweg einreisen.

Detailliertere Informationen können Sie über die AA-Webseite/Reise- und Sicherheitshinweise Kanada abrufen. Dort aufgeführt sind auch die Links zu einschlägigen kanadischen Webseiten und Informationen über die formellen Voraussetzungen für eine Einreise nach Kanada.

Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts für die Einreise nach Kanada:

Elektronisches Reisegenehmigungssystem von Kanada (Englisch)  


Darüber hinausgehende Fragen richten Sie bitte an die kanadische Botschaft.

Kanadische Botschaft in Lima (Englisch)  




nach oben